Home
Anlässe, Kurse, Kontakt
Sortiment, Leistungen
Online-Shop's, Farbberatung
Tipps, Links, Insekt 2013
Fotos, Bilder-Shop
über mich...
   
 

      Online-shop       -    Shop Foto     -      Farbberatung



             -> zur Zeit keine Einzelstücke im Shop ->                                            



     
     
                                        
                  Shop
für Fotos und Leinwandbilder

  (hier finden Sie meine Fotos)
  
 
  
  
 
"Farbberatung"
  
Frühlingstyp  
                                                              
Sommertyp                                   
      
gold/orangene Untertöneblau/pinkige Untertöne            
  
Die Farben sind frisch, leuchtend, klar
bis grell, in vorwiegend helleren Tönen   
   Die Farben sind dezent, rauchig, mit grau gedeckt, hell bis dunkel
 
HaareHaare
  
Hellblond bis Hellbraun, Rotblond, warmer GoldschimmerKühler Aschton, Mittelblond bis Mittelbraun, wirken oft unscheinbar
 
AugenAugen
  
Reines Blau, Graublau, Graugrün, Gold-braunBlaugrau, Graugrün, Grau
 
TeintTeint
   
Hell und zart, wirkt transparent, mit einem goldenen Untertondurchscheinende Haut mit bläulichem Unterton
  
Das steht dem Frühling besonders gut:Das steht dem Sommer besonders gut:
  
Tomatenrot, Koralle, Hummer, Lachs, Apricot, Orange, Sonnengelb, Frisches Grün, Gelbtürkis, warmes, helles Beige, helles bis mittleres BraunPuderrosa, Himbeer, Malve, Aubergine, Bordeauxrot, Hell-, Rauch-, Taubenblau, Flieder, Schilfgrün, Mint, zartes Blaugrün, Wollweiss, melierte Grautöne
 
Tragen Sie helle Farben mit einem gelben Unterton! Wählen Sie blaugrundige, gedeckte, kühle Töne!
  



Herbsttyp



Wintertyp
gold/orangene Untertöneblau/pinkige Untertöne
  
Die Farben sind reich, satt und leuchtend oder gedämpft und erdig; hell bis dunkelDie Farben sind klar, rein und leuchtend oder eisig
  
HaareHaare
  
Rot, Rotblond, Kastanienbraun; auch Braun und Aschblond kommen vorÜberwiegend Dunkelbraun über Schwarz bis Blauschwarz
  
AugenAugen
  
Topasbraun bis Dunkelbraun, Grün, Grünbraun Dunkelbraun bis Schwarzbraun, Grün, Grau, Blau
  
TeintTeint
  
Elfenbein, Weissrosa oder bronzefarbene Haut mit gelblich-goldenem Unterton.


 
Haut oft olivfarben, bräunt schnell und langanhaltend. Es gibt aber auch den "Schneewittchentyp" mit weisser Haut, die fast gar nicht bräunt. Jedenfalls haben beide immer einen kühlen Unterton.    
  
Das steht dem Herbst besonders gut:Das steht dem Winter besonders gut:
   
Erdfarben und mittleres bis dunkles Beige, dunkles Orange, Maisgelb, Senf, dunkles Bordeaux, Ziegel, tiefes Grün, Oliv, Braungrün, Petrol. BraunviolettKlares Rot, Blaurot, Flaschengrün, Blaugrün, Eisgrün, Smaragd, klares Blau von Hell bis dunkel, Rosa, Pink, Zitronengelb, Schwarz und Weiss
   
Halten Sie sich an warme, gedeckte Farben, die alle dunkel sind. Ausnahmen sind Orange und Gelb.Wählen Sie kräftige, leuchtende Farben und solche mit blauem Unterton. Orange ist ihre Tabufarbe.
                                                                                                       
Tipp's

                                                            Tipp's...
                                                            klick hier -->